Unsere Alben

2017

Lust auf Genuss

Lust auf Genuss

Das 4. Studioalbum des Duos ist im Mai 2017 bei Hey!blau Records erschienen. Aufgenommen und gemixt wurde es von Torsten Schroth im PROTON Studio Leipzig und gemastert von Gilbert Eiche. Die Gesänge wurden in der Talstraße in Quohren aufgenommen.

Herzlichen Dank geht an unsere Gastmusiker Christian „Zippel“ Cieplik (Gitarre), Stefan Other, (Violoncello, Gesang), Olaf Mücke (Gitarre), Lilli Rode (Gesang), den Dresdner Gnadenchor (Gesang), Andreas Klottig (Querflöte) sowie an Julia Brömsel für das Coverdesign und an Jana Schulz für das Layout.

Das 16-seitige Booklet enthält alle Liedtexte. Jede Seite ist ein kleines Kunstwerk, gestaltet von Julia Brömsel.

1. Was geht ab
      Was geht Ab

2. Lust auf Genuss
3. Von der Muse geküsst
      duo_hand_in_hand_von_der_muse_gekuesst_ausschnitt

4. Aufräumen
      duo_hand_in_hand_aufraeumen_ausschnitt

5. Autopilot
      duo_hand_in_hand_autopilot_ausschnitt

6. Sommernachtsgewitter
7. Zimtschnecken
8. Kann mich nicht erinnern
9. Flut
10. Mehr dran
11. Genug
12. Bleiben
      duo_hand_in_hand_bleiben_ausschnitt

Play
Play
Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Back to Dreck

Das 3. Album des Duos ist im Oktober 2013 bei Hey!blau Records erschienen. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde es mit Andreas Schulte im Kingtown Records Studio in Potsdam. Die Gesänge wurden in Dresden im Studio 6 mit Christian Cieplik aufgenommen.

Herzlichen Dank an unsere Gastmusiker Arne Assmann (Akkordeon), Stephan “Steppl” Salewski (Drums), Michael Gramm (Trompete), Stefan Other (Violoncello), sowie an Julia Brömsel für das Coverdesign und Jana Schulz für das Layout.

1. Hand in Hand
      Hand-in-Hand

2. Back to Dreck
3. Feuerwehr
      duo_hand_in_hand_feuerwehr_ausschnitt

4. Schaukelstuhl
      duo_hand_in_hand_schaukelstuhl_ausschnitt

5. Sanglos Klanglos
      duo_hand_in_hand_sanglos_klanglos_ausschnitt

6. Wie nah
      duo_hand_in_hand_wie_nah_ausschnitt

7. Wenn sie singt
      duo_hand_in_hand_wenn_sie_singt_ausschnitt

8. In a hurry
      duo_hand_in_hand_in_a_hurry_ausschnitt

9. Seitdem du bei mir wohnst
      duo_hand_in_hand_seitdem_du_bei_mir_wohnst_ausschnitt

10. Radioblues
      duo_hand_in_hand_radioblues_ausschnitt

11. Bonus: Musikfrühförderung
      duo_hand_in_hand_musikfruehfoerderung_ausschnitt
2013

Back to Dreck

Play
Play
Play
Play
Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Kuscheln mit den Riesen

Das zweite Album des Duos entstand im Februar 2009 im Buntrock-Studio in Lauchhammer. Aufnahme und Mix übernahm Christian „Zippel“ Cieplik. Die meisten Lieder wurden auf dem Fender Rhodes, einige auf dem Flügel gespielt. Zahlreiche Gastmusiker bereichern das Scheibchen.

Riesendank an unsere musikalischen Riesen: Stefan „Steppl“ Salewski an Drums und Percussion, Arne Assmann am Saxophon und Gesang, Maik Müller an Drums und Percussion, Tobias Thiele an Melodika und Gambang, Christian Cieplik an Gitarre und Drums, Anna Huhn am Kontrabass. Das CD-Cover gestaltete Julia Brömsel, das Layout übernahm Martin Wolf und das Mastering Nikolaus.

1. Straßenswing
2. Prinz von Prag
3. Du
      duo_hand_in_hand_du_ausschnitt

4. Verliebt
5. Überall
      duo_hand_in_hand_ueberall_ausschnitt

6. Voll der Mond
7. Da lang gehen
8. Von Patan nach Lama Tar
9. Reis aus Kathmandu
10. Kohile gam
11. Bei dir sein
2009

Kuscheln mit den Riesen

Play
Play
Play
Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
2007

Dubidub Dabedefa

Dubidub Dabedefa

Das erste Album des Duos wurde im Sommer 2007 im Buntrock-Studio in Lauchhammer in Eigenregie aufgenommen. Christian „Zippel“ Cieplik leitete die Aufnahme, mixte und masterte das Ganze. Das Cover gestaltete Julia Brömsel so einzigartig. Jens Herrmann übernahm das Layout.

1. Barfuß
2. Dubidub Dabedefa
3. Caravan
4. Winterhase
5. Raggedaggndagga
6. Dahin wo der Pfeffer wächst
      duo_hand_in_hand_pfeffer_ausschnitt

7. Cous Cous
      duo_hand_in_hand_cous cous_ausschnitt

8. Ich träume immer noch
9. Regen finde ich…
Play
Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

EP Die Kleine

Vier frühe Lieder des Duos gespielt auf Flügel und Percussion. Die EP wurde 2005 in der Hochschule für Musik in Düsseldorf aufgenommen. Gilbert Eiche übernahm Aufnahmeleitung, Mix und Master, sowie Saxophon- und Flötenparts, Pascal El Sauaf unterstützte uns am Schlagwerk.

1. Mehrzweckhallenmissnutzung
      duo_hand_in_hand_mehrzweckhallenmissnutzung_ausschnitt

2. Irres Land
3. Soja
4. Schon lange raus
2005

EP die Kleine

Play
Slider